Holger Aden reißt Publikum mit

Bericht: Edgar Sager vom 24.07.18

Freitag, 29. Juni 2018

"Trocken, warm und gut besucht"

Dieses Mal passte Peter Maffays Song "Und es war Sommer", das der Sänger und Gitarrist Holger Aden zu Beginn seines Open-Air-Konzertes darbot. Auf dem Hof vor der alten Schmiede und im Bauerngarten von "Strieks Huus" in Ostgroßefehn hatten sich etwa 100 Zuhörer eingefunden.
Im letzten Jahr war Adens Konzert total verregnet Deshalb konnte sich Grete Tornow vom veranstaltenden Kultur- und Heimatverein bei ihrer Begrüßung mehrfach freuen: "Es ist trocken, warm und hervorragend besucht!" Für das Publikum gab es verschiedene kalte Getränke und Gegrilltes.

Aden präsentierte in lockerer Atmosphäre bis in den späten Abend hinein einen Querschnitt durch sein umfangreiches Repertoire: Rock, Pop, Country, Schlager, Volkslied oder Plattdeutsches waren dabei mit bekannten Songs wie " Heute hier, morgen dort" und "Griechischer Wein" oder mit Liedern von Hannes Flesner."
"Der Funke zum Publikum sprang sofort über", meinte Monika Schwenke aus Ostgroßefehn. Holger Aden freute sich sichtlich über den ausführlichen Beifall.

Aden1 290618

Aden2 290618

Aden3 290618

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.