Musik am Sonntagnachmittag
Datum: 25.10.2009

Mit dem Quartett "Tango non troppo" aus dem Raum Emden dürfen wir uns auf eine
ganz besondere Art von Kammermusik freuen. In ihren Eigenkompositionen werden Hauke Piper (Klavier und Komposition), Michael Schunk (Violine und Komposition), Haldis Kuckuck (Viola) und Henrike Reiners-Wohlberg (Kontrabass) uns in die Welt des Tangos entführen, aber auch Klezmermusik, Swing und Valse gehören in das Repertoire der Musiker.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen