Persien, eine Reise auf historischen Pfaden Ein Lichtbildervortrag von Frerich Lienemann über seine Studienreise durch den Iran

23.03.2018 20:00 - 23.03.2018 22:00

Der ehemalige Großefehntjer und heutige Wiesmoorer Frerich Lienemann wählt aus seinen vielfältigen Eindrücken für seinen Vortrag drei Schwerpunkte aus: Er erläutert zunächst die Frühgeschichte Persiens mit den frühen Hochkulturen. Mit einem Zeitsprung in die 70er Jahre schildert er die Machtübernahme durch den Islam und das heutige Alltagsleben in dem islamischen Gottesstaat. Dabei vermittelt er interessante Einblicke in die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, in die Rolle der natürlichen Ressourcen des Landes, in die Landwirtschaft und das Leben der Nomaden. Abschließend zeigt er kulturhistorisch bedeutsame Stätten, wie die alte Residenzstadt Persepolis, deren Königspalast vor 2300 Jahren von Alexander dem Großen niedergebrannt wurde.

Ort: Bürgerhaus der Gemeinde Großefehn

Eintritt: frei

Kontakt: Edgar Sager, Tel.: 04943-600

Nachtrag (bitte anklicken)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen