Besuch der Klosteranlage Barthe - Eine geführte Zeitreise in das Mittelalter unserer Region

Tief in die Welt des Mittelalters tauchen wir ein bei einem Besuch der Klosteranlage Barthe bei Hesel. Rüdiger Böhlhoff schlüpft als Fachkundiger in die Rolle des "Bruder Rüdiger", der im Ornat des Ordens der Prämonstratenser das Frauenkloster Barthe besucht. Er berichtet unter anderem über die Beschwernisse seiner Reise, die im Stammkloster Steinfeld in der Eifel begonnen hat. Er stellt die aktuelle Lage im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation vor und schildert außerdem seine Wahrnehmungen der Besonderheiten in Hesel am 26. Mai eines bestimmten Jahres im Mittelalter. Anschließend führt Herr Böhlhoff uns über die Klosteranlage.
Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde..

Datum: Samstag, 26. Mai 2018, 14.30 Uhr
Treffpunkt: Heseler Wald am "Silbersee" (etwa 2 km östlich von Hesel an der Oldenburger Straße)
Anmeldung erbitten wir bis zum 22. Mai 2018
Grete Tornow: Tel.: 04943 - 3759
Kosten: frei, eine kleine Spende ist aber sicher willkommen

Nachlese (bitte anklicken)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok